Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Anpassungsstrategie

Agrar-PR

Let’s stick together: Kuscheln hilft beim Energiesparen

15.09.2022 | 11:46:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Der Gartenschläfer (Eliomys quercinus) ist der etwas kleinere Verwandte des Siebenschläfers. Das stark gefährdete Nagetier nutzt den Winterschlaf als Anpassungsstrategie an die kalte, nahrungsarme Jahreszeit. Dabei nützen die Tiere zwei Strategien, und zwar das Erstarren (Torpor) und das „Huddling“ (sich aneinanderschmiegen). Diese soziale Thermoregulation zahlt sich laut einer soeben veröffentlichten Studie der Veterinärmedizinischen Universität Wien aus: Der Energieaufwand während der Aufwachphase aus dem Winterschlaf reduziert sich durch das „Kuscheln“ signifikant. mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

30. Thüringer Obstbautag im TLLLR

Es war ein besonderes Jubiläum am Lehr- und Versuchszentrum für Gartenbau in Erfurt (LVG), dessen Kompetenzen für Obst- und Gemüsebau nicht nur in Thüringen, sondern im gesamten deutschsprachigen Raum geschätzt werden. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Sichere Ernten sind keine Selbstverständlichkeit

Bundesministerin stellt Erntebericht 2021 und Ackerbaustrategie vor – Klimaanpassung ist dringend notwendig, Instrumentenkasten aus der Ackerbaustrategie soll helfen mehr...
Agrar-PR

Umweltministerium legt zweiten „Monitoringbericht zur Anpassungsstrategie an den Klimawandel in Baden-Württemberg“ vor

03.02.2021 | 11:25:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Umweltminister Franz Untersteller und LUBW-Präsidentin Eva Bell: „Der Klimawandel ist auch in Baden-Württemberg längst spürbar. Wir müssen beim Klimaschutz von Anfang an mitdenken, wie wir seine Folgen abmildern können“ mehr...
Agrar-PR

Klimawandel: Anpassungsstrategien der Tierwelt nur teilweise ausreichend

18.01.2021 | 11:34:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die Welt steckt mitten im Klimawandel. Doch wie genau wirkt sich dieser auf die Tierwelt in ihren aktuellen Verbreitungsgebieten aus? Um mit Umweltschwankungen wie Klimawandel und der globalen Erderwärmung zurecht zu kommen, nutzen Tiere unterschiedliche Strategien wie Winterschlaf oder Torpor sowie die Anpassung des Energiemanagements. mehr...
Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Klöckner: Klimaanpassung im Zeitraffer

BMEL stellt Maßnahmen der Land- und Forstwirtschaft sowie der Fischerei und Aquakultur zum Schutz vor dem Klimawandel vor mehr...
Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Der Klimawandel ist in Nordrhein-Westfalen sichtbar und spürbar

Umweltministerin Heinen-Esser: Es ist unsere Verantwortung und Herausforderung, einerseits den menschgemachten Klimawandel in aller Konsequenz einzudämmen und uns andererseits auf seine Folgen vorzubereiten. mehr...
Agrar-PR

Fruchtfliegen kontern Klimawandel durch Stoffwechselumstellung

04.10.2018 | 08:04:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Minister Hauk MdL will Landwirtschaft und Wald fit für Folgen des Klimawandels machen

Minister für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MdL: „Wir müssen Land- und Forstwirtschaft fit für den Klimawandel machen“ mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Agrarminister Meyer: Unser Dorfentwicklungsprogramm stärkt den ländlichen Raum

116 Millionen Euro Fördermittel - Rekordzahl an neu aufgenommenen Dorfregionen mehr...
Agroscope

Haben Hitze und Trockenheit Folgen für die Weinreben?

10.08.2015 | 08:15:00 |

Landwirtschaft

| Agroscope
Aufgrund der Klima-Erwärmung und einer Verknappung der Wasserreserven im Boden während des Sommers könnten Weinreben in Zukunft häufiger Trockenperioden ausgesetzt sein. mehr...
Agrar-Presseportal

Klimawandel: Schutzmaßnahmen für Hochrisiko-Arten erforderlich

12.03.2015 | 22:20:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Der Klimawandel beeinflusst Fauna und Flora. Für viele Arten macht er Anpassungen an veränderte Umweltbedingungen notwendig. Aber nicht jede Art wird sich tatsächlich anpassen können. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Klimawandel in der Küstenregion - Norddeutsche Länder diskutieren in Lübeck über Klimaanpassung in Landwirtschaft und Natur

mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Klimawandel in der Küstenregion - Norddeutsche Länder diskutieren in Lübeck über Klimaanpassung in Landwirtschaft und Natur

mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Landwirtschaftsminister Meyer: Ländliche Gebiete werden gestärkt

Mehr Geld für ein nachhaltiges Dorferneuerungsprogramm mehr...
Agrar-Presseportal

Aktuelle Ergebnisse aus dem Forschungsprogramm StartClim

07.03.2013 | 10:30:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
Kann sich der österreichische Wald erfolgreich an den Klimawandel anpassen? mehr...
Agrar-Presseportal

Biotopverbund fuer die Anpassung an den Klimawandel notwendig

20.02.2013 | 14:05:00 |

Umwelt

| Agrar-Presseportal
mehr...
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Anpassung an Klimawandel als sächsische Aufgabe

Kupfer: „EU muss Rücksicht auf unsere Klimapolitik nehmen“ mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Anpassung an Klimawandel länderübergreifend meistern

mehr...
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV)

Klimawandel im Oberrheingraben - eine Region passt sich an

Der Klimawandel findet bereits statt, auch in Deutschland sind die ersten Auswirkungen heute schon zu spüren. mehr...
Treffer: 34 | Seite 1 von 2 
1  ...2


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.