Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Sitzen

Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz

Ministerin Otte-Kinast: „Foulspiel gegen Geflügelhalter"

Tierseuchenbekämpfung: Geflügelhalter sollen nach Plänen der EU ab 2023 rund 3,6 Millionen Euro mehr zahlen mehr...
Agrar-PR

Vitamin D: Wann Präparate helfen - und wann nicht

19.09.2022 | 11:32:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Einfach mal Vitamin D einnehmen? Patienten sollten sich besser beraten lassen, bevor sie zu künstlichem Vitamin D greifen. Zwar sind Vitamin-D-Präparate bei Risikogruppen und erwiesenem Mangel sinnvoll. mehr...
Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Energieminister Lies warnt vor Stromausfall durch elektrische Heizlüfter

„Die Sorge, dass es im Winter kalt werden könnte treibt nachvollziehbarerweise die Menschen in unserem Land gerade um. Da klingt manche Lösung so einfach und naheliegend", sagt Energieminister Olaf Lies. mehr...
Agrar-PR

Schwere Beine? Tipps für Übungen am Schreibtisch

28.07.2022 | 11:43:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gerade in den heißen Sommermonanten sollten ältere Frauen für mehr Bewegung sorgen mehr...
Agrar-PR

Krank im Urlaub: So viel kostet ein Rücktransport nach Deutschland

08.07.2022 | 11:37:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ohne Auslandskrankenschutz kann man auf Kosten von mehreren 100.000 Euro sitzen bleiben/ Über 5.400 Rücktransporte in 2021/ Hilfe auch unter Reisebeschränkungen mehr...
Agrar-PR

Sich mehr um sich selbst kümmern

27.06.2022 | 10:57:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Wir sollten wieder eine gesunde und entspannte Beziehung zum Essen entwickeln, sagt Barbara Becker im Interview mit der "Apotheken Umschau" mehr...
Agrar-PR

Gesünder gärtnern: Tipps für die Gartenarbeit ohne Rücken- und Gelenkschmerzen

16.06.2022 | 11:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Gartenarbeit macht glücklich - doch manchmal werden Rücken und Gelenke durch gebücktes Werkeln oder schweres Heben ganz schön belastet. Das Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" gibt Tipps, wie man das vermeiden kann: mehr...
Agrar-PR

Venenstrümpfe: So kommen Sie leichter rein und raus

19.05.2022 | 12:00:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ein Gestell oder eine Gleitsocke helfen beim Anlegen der Strümpfe mehr...
Agrar-PR

Das Recht auf gentechnikfreie Lebensmittelerzeugung darf nicht gekippt werden

06.05.2022 | 16:14:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Özdemir und Lemke müssen sich für strikte Gentechnik-Regulierung einsetzen mehr...
Agrar-PR

Lang leben die Bandscheiben!

05.05.2022 | 16:48:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Für ein aufrechtes Leben lässt sich eine ganze Menge tun - Die AGR klärt auf mehr...
Agrar-PR

Baby-led Weaning auch für Babys mit erhöhtem Allergierisiko?

02.05.2022 | 11:37:00 |

Ernährung

| Agrar-PR
Kinder mit erhöhtem Allergierisiko sollten ab dem fünften Lebensmonat Beikost bekommen - auch potenziell allergieauslösende Lebensmittel wie Hühnerei oder Fisch. Mit Babybrei ist das kein Problem. Doch funktioniert das auch beim sogenannten Baby-led Weaning, bei dem die Kinder von Anfang an selbstbestimmt essen? Darüber sprach die Deutsche Haut- und Allergiehilfe e. V. mit Professor Berthold Koletzko, Leiter der Abteilung Stoffwechsel- und Ernährungsmedizin am Dr. v. Haunerschen Kinderspital des Uniklinikums München. mehr...
Agrar-PR

Mehr als nur Öl und Gas: Weitere Risiken eines Handelsstopps mit Russland

29.04.2022 | 13:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Ein Handelsembargo gegen Russland würde sich bei den Importen deutlich stärker auf die deutsche Wirtschaft auswirken als exportseitig. Bei den Einfuhren könnte es neben dem Wegfall von Öl- und Gasimporten besonders im Bereich kritischer Rohstoffe zu Engpässen kommen, was unter anderem die deutschen Klimaziele gefährden würde. In einer Analyse für den Kreditversicherer Coface skizziert Prof. Dr. Mario Jung (Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken) die Folgen eines generellen Handelsstopps mit Russland. mehr...
Agrar-PR

Tipps für fitte Beine im Frühling

26.04.2022 | 13:07:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Längere Tage, mehr Sonnenstunden, erwachende Natur - endlich geht es wieder nach draußen. Entspannte Spaziergänge, eine flotte Runde Nordic Walking, Gartenarbeit oder ein Stadtbummel sind beliebte Aktivitäten im Frühling. Viele Menschen fühlen sich an der frischen Luft wieder motiviert und energiegeladen. Aber oft spielen die Beine nicht mit. Sie fühlen sich müde und schwer an, sind geschwollen oder es zeigen sich Krampfadern. Dann können medizinische Kompressionsstrümpfe helfen. mehr...
Agrar-PR

Auf die Pore kommt es an

21.04.2022 | 11:30:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die räumliche Verteilung von Poren entscheidet mit darüber, wo Kohlenstoff im Boden gespeichert wird mehr...
Agrar-PR

Zeckengefahr in den Wäldern nimmt wieder zu

13.04.2022 | 17:18:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Mit dem Ergrünen der bodennahen Vegetation steigt auch die Gefahr für Waldwandernde, Zecken von Halmen abzustreifen mehr...
Agrar-PR

Unbeliebter Schutz - der passende Fahrradhelm ist ein Garant für Sicherheit

13.04.2022 | 11:46:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Umfrage: Die Hälfte aller Fahrradfahrer:innen trägt nie oder nur selten einen Fahrradhelm mehr...
Agrar-PR

Maske jetzt nicht an den Nagel hängen

06.04.2022 | 18:11:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Generalmajor Carsten Breuer koordiniert im Kanzleramt die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern. Was er sich von der Bevölkerung wünscht, erklärt Breuer im Interview mit der Apotheken Umschau. mehr...
Agrar-PR

Gelenkschmerzen: Experte verrät, was sie bedeuten, und gibt 3 Tipps, wie man sie vermeiden kann

26.03.2022 | 11:51:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zahlreiche Menschen werden täglich von Gelenkschmerzen geplagt. Wer über einen längeren Zeitraum unter solchen Schmerzen leidet, wünscht sich nichts sehnlicher, als dass es endlich aufhört und man wieder entspannt durch den Alltag kommt. Was aber signalisieren Gelenkschmerzen eigentlich und wie kann man sie vermeiden? mehr...
Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Krieg in der Ukraine und Diskussion um Green Deal: Rückkehr zur Turboproduktion sägt an dem Ast auf dem wir sitzen!

mehr...
Agrar-PR

Drastische Steigerung der Genauigkeit bei der Prostatakrebs-Diagnose dank neuartigem Radiopharmakon

16.03.2022 | 11:49:00 |

Verbraucher

| Agrar-PR
Zigtausende Männer in Deutschland erkranken jedes Jahr an Prostatakrebs. Die Überlebenschance ist gut, wenn er früh erkannt wird. Dennoch können in manchen Fällen auch nach Jahren noch Metastasen auftauchen, selbst wenn die Prostata längst entnommen wurde. Wissenschaftlern um den Professor für Nuklearmedizin, Samer Ezziddin, ist es nun gelungen, mithilfe einer neuartigen Substanz die Bildgebung für diese Patienten erheblich zu verbessern. Damit steigt auch die Überlebenschance. mehr...
Treffer: 151 | Seite 1 von 8 
123456  ...8


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.