Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Holzindustrie

Die Grünen/EFA im Europäischen Parlament

Martin Häusling MdEP: Klares Votum des Umweltausschusses: Holz nicht verbrennen, sondern nachhaltig nutzen!

Gestern Nacht hat der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments über seine Stellungnahme zur Erneuerbaren Energien-Richtlinie (‚RED III‘) abgestimmt. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stand dabei die Frage, ob die Holzverbrennung zur Strom- und Wärmeerzeugung als erneuerbare Energieerzeugung gelten und entsprechend gefördert werden soll. Martin Häusling war der verantwortliche Grüne für die Verhandlungen im Umwelt- und Gesundheitsausschuss. Er kommentiert: mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Backhaus: Nachhaltige Nutzung von Holz sichern

Die Säge- und Holzindustrie steht vor einem gesellschaftlichen Dilemma. Einerseits soll die Laubholzverwendung zur Erreichung der Klimaschutzziele erhöht werden; anderseits wird die Laubholznutzung durch Flächenstilllegungen oder Nutzungsverzichte – zum Beispiel in Schutzgebieten zur Förderung der Biodiversität – zunehmend eingeschränkt. Seit Anfang 2000 haben in Deutschland ca. 100 laubholzverarbeitende Unternehmen den Betrieb eingestellt. mehr...
Agrar-PR

Baum bekommt Fingerabdruck

29.09.2021 | 11:24:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Mittels Sensorik können Baumstämme markierungsfrei gelabelt werden. Damit wäre jeder Baumstamm zweifelsfrei wiedererkennbar, im Wald, beim Transport oder im Sägewerk mehr...
Agrar-PR

Mit dem Papiersack die Klimaziele erreichen

08.09.2021 | 11:25:00 |

Umwelt

| Agrar-PR
Die EU gibt ambitionierte Ziele für die Dekarbonisierung Europas vor. Bis 2030 sollen die Emissionen um mindestens 55% unter den Wert von 1990 reduziert werden. 20 Jahre später steht sogar Klimaneutralität auf der Agenda. Dieser Beitrag zeigt auf, mit welchen Maßnahmen die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) ihre Verpackungslösungen, Produktions- und Lieferprozesse noch nachhaltiger gestalten möchte, um die grüne Null zu erreichen – und warum Papiersäcke die richtige Wahl für Abfüller sind, die eine klimafreundliche Verpackung suchen. mehr...
Agrar-PR

Borkenkäferholz kein minderwertiges Holzprodukt

09.08.2021 | 11:34:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Borkenkäferholz aus dem Wald ist für den Holzbau geeignet und zulässig. Trotzdem besteht die Holzindustrie auf Preisabschläge – die von den Klimawandelfolgen betroffenen Waldbesitzenden sind die Leidtragenden, ebenso der Klimaschutz selbst mehr...
Agrar-PR

Forst- und Sägebranche einigen sich zur Werksvermessung von Rundholz

20.07.2021 | 16:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Verbandsvertreter der Forst- und Sägebranche einigten sich am Donnerstag (15.7.) auf einer Sitzung in Fulda über die Frage zur rechtskonformen Vermessung von Rundholz mittels Rundholzvermessungsanlagen. Gleichzeitig haben der Deutsche Forstwirtschaftsrat (DFWR) und der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband (DeSH) noch einmal bekräftigt an der Rahmenvereinbarung Werksvermessung (RV-WV) von Rundholz festzuhalten. Als oberstes Ziel der Einigung gilt es für alle Beteiligten Rechtsicherheit, Vergleichbarkeit und Transparenz herzustellen, die wesentlich sind für die Akzeptanz durch die Marktpartner. mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Massiver Schwärmflug: Forstministerin Michaela Kaniber warnt vor Borkenkäfer-Gefahr

mehr...
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMLF)

Runder Tisch zum bayerischen Holzmarkt

Kaniber und Aiwanger: „Holzbau hat Zukunft und ist Klimaschutz!“ mehr...
Agrar-PR

ThüringenForst: Rekordergebnis mit digitaler Holzvermessung

15.01.2021 | 11:33:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Ein in Thüringen zur Praxisreife entwickeltes hochmodernes Poltervermessungssystem erzielt im abgelaufenen Jahr mit knapp zwei Millionen Festmeter ein neues Rekordergebnis mehr...
Schneebruch (c) Forstrevier Abtenau (Sbg)

Bundesforste ziehen Waldbilanz: Schadholz weiter auf hohem Niveau, Käferholz mit rückläufiger Tendenz

29.01.2019 | 11:07:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Utl.: Viel Sturmholz, weniger Käferholz - Aufwendungen für Käferprävention und Waldpflege auf 12 Mio. Euro gestiegen - Waldumbau geht weiter mehr...
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

Weihnachtsbaumverkauf startet bald - Backhaus: „Gute Qualität trotz Dürre“

Am 8. Dezember startet in den Forstämtern der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern der traditionelle Weihnachtsbaumverkauf. mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Schäden in den Wäldern Brandenburgs durch Sturm Xavier

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Oberlandesgericht Düsseldorf bestätigt die Untersagungsverfügung des Bundeskartellamtes (BKartA) vollumfänglich / Landesregierung prüft weiteres Vorgehen

Minister Peter Hauk MdL: „Heute ist ein schwarzer Tag für den Wald in Baden-Württemberg" mehr...
Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz

Höfken will Gemeinschaftsforstamt in Rheinland-Pfalz sichern Land beantragt im Bundesrat Vermittlungsausschuss

Waldgesetz mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Forstminister Peter Hauk MdL besucht die Mitgliederversammlung der Forstkammer Baden-Württemberg

Forstminister Peter Hauk MdL: „Gemeinsam für eine zukunftsfähige Forstwirtschaft in Baden-Württemberg“ mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Land bringt Gesetzentwurf zum Bundeswaldgesetz in Bundesrat ein und begrüßt Initiative der Bundesregierung

mehr...
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Staatswald in Rheinland-Pfalz ist vollständig FSC® zertifiziert – Forstministerin Höfken zeichnet letzte drei Forstämter aus

mehr...
Agrar-Presseportal

Was Thüringer über den heimischen Wald zu wissen meinen

12.01.2016 | 20:10:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-Presseportal
Im grünen Herzen Deutschlands haben alle eine Meinung zum Wald und zur Forstwirtschaft, doch was wissen sie wirklich? mehr...
Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz

Forst- und Holzwirtschaft in Brandenburg - Eine Branche mit Zukunft!

mehr...
Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Staatswald Baden-Württemberg ist größter FSC-zertifizierter Betrieb in Deutschland

Minister Bonde: „FSC-Zertifizierung belegt vorbildliche naturnahe Waldbewirtschaftung und hohe Qualität der erzeugten Holzprodukte“ mehr...
Treffer: 85 | Seite 1 von 5 
1234  ...5


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.