Alle Pressemeldungen zum Thema: 

Sommergerste

Thüringer Landesamt für Statistik

Anbau von Sonnenblumen in Thüringen mehr als verdoppelt

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, stehen bei den Thüringer Landwirten zur Ernte 2022 rund 350.400 Hektar Getreide (ohne Körnermais und CCM) im Feld. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Baden-Württemberg: Mehr Winterraps und Sommergerste im Anbau

Bereits im Spätsommer des Vorjahres haben die Landwirte in Baden-Württemberg auf die verbesserte Erlössituation bei Winterraps reagiert und die Aussaatfläche ausgedehnt. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Getreide auf über der Hälfte des Ackerlandes in Bayern

Bayern ist mit einer Fläche von sieben Millionen Hektar das größte Bundesland. Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik werden davon in Bayern nach den endgültigen Ergebnissen der Bodennutzungshaupterhebung 2021 rund drei Millionen Hektar (3.094.700 Hektar) landwirtschaftlich genutzt. mehr...
Agrar-PR

IPK-Forscher: Der Weg zur Erhöhung des Ertragspotenzials hängt vom Ähren-Typ der Gerste ab

06.12.2021 | 11:23:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Um die Erträge von Getreide zu sichern und zu erhöhen, ist es wichtig, das Ertragspotenzial der jeweiligen Pflanzen zu kennen. Wissenschaftler des IPK Leibniz-Institutes haben herausgefunden, dass das maximale Ertragspotenzial von Gerstenlinien abhängig vom Genotyp und von den Wachsstumsbedingungen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien angelegt wird. Darüber hinaus zeigen ihre Ergebnisse, die jetzt im Magazin „Journal of Experimental Botany“ veröffentlich worden sind, dass bei zwei- und sechszeiliger Gerste jeweils unterschiedliche Ährenmerkmale wichtig sind, um das Ertragspotenzial ausschöpfen zu können. mehr...
Agrar-PR

1. Erntebericht über die Braugerstenernte 2021 in Deutschland

27.09.2021 | 20:29:00 |

Landwirtschaft

| Agrar-PR
Die Sommergerstenernte 2021 bleibt weit hinter den Erwartungen, die bei den Ernterundfahrten aufgrund der guten Wasserversorgung und moderaten Witterungsbedingungen für Sommergerste prognostiziert wurden. mehr...

Bessere Ernteergebnisse in Thüringen als in den Vorjahren bei gemischter Bilanz

Bei der heutigen (2. September) gemeinsamen Erntepressekonferenz mit dem Thüringer Bauernverband in Straußfurt präsentierte Agrarminister Benjamin-Immanuel Hoff die vorläufigen Ergebnisse der Ernte. mehr...
Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen

Erträge in Sachsen teilweise unter den Erwartungen

Die aktuelle Erntevorschätzung für Getreide (ohne Körnermais) in Sachsen ergab mit 67,9 Dezitonnen/Hektar ein Ergebnis, das um rund 2,1 Dezitonnen/Hektar geringer als im Vorjahr ist. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Bayerische Getreideernte: 6,3 Millionen Tonnen Ertrag für 2021 zum Berichtsmonat Juli erwartet

Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik wird eine Getreideernte - ohne Körnermais und Corn-Cob-Mix - von insgesamt 6,3 Millionen Tonnen prognostiziert. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Durchschnittliche Prognose für die Getreideernte - Nässe verzögerte Erntestart 2021 in Baden-Württemberg

Nach mehreren zu trockenen Jahren kamen im Verlauf des bisherigen Sommers ausreichend Niederschläge auf die Äcker und Wiesen. mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Größere Flächen an Winterweizen und Hafer in Baden-Württemberg

Die gesamte Getreidefläche zur Körnergewinnung liegt im Jahr 2021 mit 463.500 ha in Baden-Württemberg auf dem Vorjahresniveau (−0,7 %), so das Statistische Landesamt. Unterschiedliche Entwicklungen weisen jedoch die einzelnen Getreidearten auf. mehr...
Amt für Statistik Berlin-Brandenburg

Größte Anbaufläche für Hafer seit 1990 in Brandenburg

Nach einer ersten Schätzung der Ernte- und Betriebsberichterstatter wächst in Brandenburg zur Ernte 2021 auf einer Fläche von 497.700 Hektar Getreide. Die Anbaufläche nahm gegenüber dem Vorjahr nur geringfügig um knapp 4.700 Hektar bzw. 1 Prozent ab, teilt das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mit. mehr...
Thüringer Landesamt für Statistik

Anbauprognose für das Erntejahr 2021: Winterweizen stabil - Anbau von Winterraps erweitert

Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, stehen bei den Thüringer Landwirten zur Ernte 2021 rund 344.400 Hektar Getreide (ohne Körnermais und CCM) im Feld. mehr...
Statistisches Bundesamt (Destatis)

Auf 47 % der Getreideanbaufläche steht 2021 Winterweizen

Mit einem Anteil von 47 % an der gesamten Getreideanbaufläche bleibt der Winterweizen auch im Jahr 2021 Spitzenreiter beim Getreide. mehr...
Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum

Ordentliche Qualitäten der Thüringer Getreideernte 2020

Die Erträge waren mäßig aber die Qualitäten sind gut. So lässt sich die Getreideernte 2020 in Thüringen kurz zusammenfassen. mehr...
Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Niedersächsische Getreideanbaufläche auf historischem Tiefststand

Die geringe Getreidefläche ist das auffälligste Merkmal des diesjährigen Getreidejahres. mehr...
Bayerisches Landesamt für Statistik

Bayerische Getreideernte von 6,5 Millionen Tonne im Jahr 2020 erwartet

In Bayern zeichnet sich trotz anhaltender Trockenheit und regionalen Spätfrösten eine bessere Getreideernte als im vergangenen Jahr ab. mehr...
Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Erste Bilanz geht von leicht unterdurchschnittlicher Getreideernte aus

Nach einer ersten Erntebilanz des Statistischen Landesamtes in Bad Ems werden die rheinland-pfälzischen Landwirte im laufenden Jahr knapp 1,5 Millionen Tonnen Getreide ernten. mehr...
Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Ernteeinschätzung 2020 aus dem Statistischen Amt - Bei den meisten Kulturen fast durchschnittliche Ernte zu erwarten

Die Ernteeinschätzungen der Landwirte, die dem Statistischen Amt Mecklenburg-Vorpommern berichten, liegen jetzt vor. mehr...
Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein

Weniger Weizen geerntet, bei gesunkener Anbaufläche

Gute Getreideerträge und Raps knacken endlich wieder 4-Tonnen/Hektar-Marke mehr...
Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Getreideernte unterdurchschnittlich, aber besser als erwartet - Winterraps legt wieder zu

Die Ernte von Getreide ist in Baden-Württemberg inzwischen größtenteils abgeschlossen. Nach den bislang vorliegenden Ergebnissen aus der Besonderen Ernte- und Qualitätsermittlung zeichnet sich durch die lange Trockenheit und Frost im Frühjahr bei den einzelnen Feldfrüchten ein unterschiedliches Bild ab. mehr...
Treffer: 296 | Seite 1 von 15 
123456  ...15


© proplanta 2006-2022. Alle Rechte vorbehalten.